Lade Aufführungen & Workshops

« Alle Aufführungen & Workshops

Potzblitz und Donnerwetter! (Termine auf Anfrage)

1. Januar 2020 - 31. Dezember 2030

Tanz-&-Text-Vergnügen mit Stephanie Groß und Nicola Scheifele

Termine auf Anfrage

Bücher lesen, Filme schauen, Kultur schlürfen – schön! Aber noch schöner kann es sein, nicht nur auf den Spuren anderer zu wandeln, sondern selbst Spuren zu hinterlassen. Selbst schreiben, tanzen, kreativ sein oder einfach mal was Neues ausprobieren. Oft braucht es nur ein paar Impulse, um zu entdecken, was in uns steckt.

Einen Tag lang schreiben, tanzen und entspannen

  • Die Lust an der eigenen Kreativität (wieder)entdecken
  • Spielerisch zum eigenen Ausdruck kommen
  • Neue Impulse erhalten
  • Schritte wagen, Worte finden
  • Über tänzerische Impulse ins Schreiben geraten – und umgekehrt
  • Schreibübungen und Tanzimprovisationen

Mit spielerischen Tanzimprovisationen und Lockerungsübungen, die lustvoll ans Schreiben heranführen, kommen Traum-TänzerInnen und heimliche AutorInnen in Schwung. Die TeilnehmerInnen erhalten einen kreativen Kick und mehr Vertrauen in die eigenen künstlerischen Fähigkeiten.

Offen für alle, keine Vorkenntnisse nötig!

Die Dozentinnen

Stephanie Groß, Jahrgang 1966, leitet die Tanzfiliale Holzkirchen. Sie ist Tänzerin, Tanzpädagogin und Klinikclown in München. www.tanzfiliale.de

Nicola Scheifele, Jahrgang 1960, ist als Journalistin, Autorin und Bloggerin in München tätig und Coach für kreatives Schreiben. www.paperazza.de

Tanz-&-Text-Vergnügen mit Stephanie Groß und Nicola Scheifele

Termine auf Anfrage

Der etwas andere Wetterbericht – mit Geschichten von heiter bis wolkig
Alle reden vom Wetter – wir tanzen und schreiben darüber: Ob sonnige Zeiten oder reinigendes Gewitter – das Wetter begleitet uns immer und überall. Sei es im echten Leben, auf der großen Bühne oder in der Literatur. Wir durchwandern Hochs und Tiefs, mal bekommen wir Gegenwind, führen jemanden aufs Glatteis oder wir fürchten ein Donnerwetter und machen vorher lieber gut Wetter. Und ein wärmender Sonnenstrahl tut allen gut …
Gemeinsam erforschen wir bei diesem Schreib-&-Tanzworkshop, was es mit Bauernregeln auf sich hat, wie es wirklich ist, im Regen zu singen und zu tanzen, was gefühlte Temperaturen mit unserem Körper machen oder wie wir über den üblichen Wetter-Smalltalk hinauskommen und Sonne, Wind, Eis oder Schnee in unseren Geschichten und Gedichten zu Akteuren machen.

Details

Beginn:
1. Januar
Ende:
31. Dezember 2030
Veranstaltungskategorie: